Fakten

Die Marken autop & Stenhøj sind 2016 zu einer gemeinsamen, starken Marke zusammengeführt worden: AUTOPSTENHOJ

AUTOPSTENHOJ möchte der marktführende Lieferant und für Sie die erste Wahl in Sachen Hebetechnik, Prüftechnik sowie Werkstattausrüstung und den dazugehörigen Dienstleistungen sein.

AUTOPSTENHOJ ist Teil der dänischen STENHØJ Gruppe, die auf 100 Jahre Erfahrung im Bereich der Werkstattausrüstung zurückblicken kann. Die STENHOJ Gruppe befindet sich in Familienbesitz, mit Sitz in DK-Barrit, Dänemark.


Eine starke Marke für alle Märkte!

Autop

Fakten

Die Marke AUTOPSTENHOJ wurde 2016 auf den Markt gebracht, nach einem Zusammenschluss der Marken autop & STENHØJ.

Fakten über AUTOPSTENHOJ:

  • Ca. 120 Angestellte in D-Rheine & DK-Barrit
  • Export in mehr als 60 Länder
  • Beinahe 70 Jahre Erfahrung bei autop
  • 100 Jahre Erfahrung bei STENHØJ
  • Weltweit sind mehr als 480.000 Produkte am Markt

AUTOPSTENHOJ ist Teil der dänischen STENHØJ Gruppe, mit

  • 15 Tochterunternehmen
  • 660 Angestellten in 11 Ländern

  

 

Background Informationen über autop & STENHØJ:
Die Anfänge von autop reichen mit der Gründung eines ersten Unternehmens für hydraulische Hebebühnen speziell für Autowerkstätten bis ins Jahr 1949 zurück.
Seit 1996 gehört autop zur dänischen STENHØJ Gruppe. autop hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem der führenden Hersteller von hydraulischen Unterflurhebebühnen entwickelt.

Die Anfänge von STENHØJ A/S gehen ebenfalls zurück bis in das Jahr 1917.
STENHØJ hat sich rund um Hebebühnen, Kompressoren und hydraulische Pressen einen weltweit bekannten Namen gemacht. STENHØJ A/S ist einer der weltweit führenden Hersteller von Überflurhebebühnen.

.