Prüfstandtyp

Anzeigentyp

Herstellerfreigaben

Rollenbremsenprüfstände

AUTOPSTENHOJ Rollenbremsenprüfstände für PKW und Transporter mit einer max. Achslast von 6 t werden schwerpunktmäßig in der Direktannahme eingesetzt. Er ist extrem variabel und kann daher individuell an Kundenwünsche angepasst werden.

Eintrag 1 bis 10 von 10

Testmaster RT30

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

3.000 kg

Bremsleistung

5.0 kN

Testmaster RT40

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

4.000 kg

Bremsleistung

4.5 kN (optional 6.0 kN oder 10 kN)

Testmaster RT60

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

6.000 kg

Bremsleistung

6.0 kN

Testmaster RT 80

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

8.000 kg

Bremsleistung

11.5 kN

Testmaster RT 100

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

10.000 kg

Bremsleistung

22 kN

Testmaster RT 130

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

13.000 kg

Bremsleistung

32 kN

Testmaster RT 130-2

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

13.000 kg

Bremsleistung

32 kN

Testmaster RT 138-2

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

18.000 kg

Bremsleistung

36 kN

Testmaster RT 180-2

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

18.000 kg

Bremsleistung

34 kN

Testmaster RT 187-2

Rollenbremsenprüfstand für Direktannahme, Reparatur und Wartung, Prüftechnik, Hauptuntersuchung

Überfahrlast

18.000 kg

Bremsleistung

34 kN